• Du träumst von einer Ausbildung und Karriere in der zukunftsträchtigen IT-Branche?

  • Du hast gute Computerkenntnisse, bist zuverlässig, selbstständig, sorgfältig, fleißig und ehrgeizig?

Dann nichts wie her mit deiner Bewerbung! Unser Exabyters-Team sucht zum 01.08.2018 einen neuen Azubi!

Der Beruf des IT-Systemkaufmanns kombiniert technische und kaufmännische Inhalte. Du entwickelst z.B. kundenspezifisch komplette IT-Anlagen für Unternehmen und begleitest diese Projekte vom Angebot bis zur Fertigstellung. Kernaufgabe ist hier die Kundenbetreuung.

Arbeitsort: Uelzen

Exabyters 1494Wähle zwischen zwei Aufgabengebieten:

Aufgabengebiet 1: Vertriebsinnen- und -außendienst

Sie beraten unsere anspruchsvollen Geschäftskunden in IT-Lösungen (PC-Systeme, Telefonanlagen, Drucker und Kopierer, Netzwerke etc.). Sie erwerben unter anderem die Fähigkeiten und Fertigkeiten Kunden zu beraten und zu schulen, Marketingstrategien zu konzipieren, Angebote auszuarbeiten und Aufträge abzurechnen. Dabei sind Sie im Innen- sowie Außendienst tätig.

Aufgabengebiet 2: Technikmanagement / Hotline / Projektabrechnung.

HotlineSie werden in der Abteilung Innendienst im Bereich Technikmanagement und Projektabrechnung zusammenarbeiten. Dabei nehmen Sie telefonisch Störungen und Reparaturaufträge an, geben erste Lösungsvorschläge und leiten die Aufgaben an unsere Techniker weiter. Sie erwerben die Fähigkeiten, für anspruchsvolle Geschäftskunden im IT-Bereich Technikereinsätze zu planen und zu koordinieren. Außerdem erlernen Sie die Abrechnung von solchen Arbeiten.

Anforderungen: Sie sollten zuverlässig und belastbar sein, gute Computerkenntnisse und ein freundliches, souveränes Auftreten besitzen. Außerdem sollten Sie gern mit Menschen zusammenarbeiten. Ein Pkw-Führerschein sollte vorhanden sein, wenn Sie im Aufgabengebiet Vertrieb tätig werden.

Was wir bieten: Bereits ab Beginn Ihrer Ausbildung haben Sie die Möglichkeit, durch gute Leistungen einen Bonus auf Ihre Ausbildungsvergütung zu erhalten. Unsere leistungsstärksten Auszubildenden schaffen es in manchen Monaten, Ihre Ausbildungsvergütung mehr als zu verdoppeln. Wir führen für jeden Auszubildenden ein Weiterbildungskonto, auf das der Ausbildungsbetrieb regelmäßig einzahlt. Durch dieses werden Fortbildungen bei Lieferanten und Herstellern finanziert. Nach Ihrer Ausbildung haben Sie vielfältige Aufstiegs- und Karrieremölglichkeiten, wie z.B. Team- oder Filialleiter. Wir stellen Ihnen die notwendige Ausrüstung zur Verfügung, wenn Sie diese für Ihre tägliche Arbeit benötigen. Dazu gehören neben der Betriebskleidung auch Firmenhandy, Notebook, Werkzeuge und ein eigener Arbeitsbereich.

Wir haben dein Interesse geweckt?

Schicke uns deine Bewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!